Seniorenhaus St. Anna

Wallfahrten

Verbundenheit mit dem Glauben

Jedes unserer Seniorenhäuser lädt seine Bewohner zu Wallfahrten in die nähere Umgebung ein: Sei es das Maria-Rosenfest in Buschhoven bei Bonn oder das Muttergotteshäuschen in Köln-Lindenthal, sei es Barweiler, Banneux oder auch Kevelaer – stets ist das Interesse groß.

Wallfahrtsorte sind gerade heute Oasen des Glaubens, an denen der Einzelne Stärkung erfahren kann. Zugleich entsteht aber auch Gemeinschaft: Man ist nicht allein, viele andere sind genauso unterwegs zur Begegnung mit Gott. Auch andere vertrauen sich der Fürbitte der Muttergottes und anderer Heiliger an.

Auch unsere jährliche Sternwallfahrt aller unserer Seniorenhäuser betont Gemeinschaftlichkeit und Verbundenheit zum Glauben. Bewohner und Mitarbeiter kommen an einem besonders ausgesuchten und für alle gut erreichbaren Wallfahrtsort zu Messfeier und Pilgermahl zusammen. Im Jahr 2009  besuchten wir die Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Maria in der Kölner Kupfergasse. Die dort verehrte Schwarze Muttergottes ist die Schutzpatronin der Ordensgemeinschaft der Cellitinnen zur hl. Maria in der Kupfergasse. In den vergangenen Jahren  war das Gnadenbild der Muttergottes im Kloster Knechtsteden Ziel unserer Sternwallfahrt.

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Maria Einsiedeln
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung lesen.
OK